Posts In Category

Ausgangszene Schweiz

Tipps zu frauenfreundlichen Bars und Clubs, Reviews von Parties und Veranstaltungen.

Ausgangszene Schweiz

Bereits seit über einem Jahr hatte Bern keinen richtigen Gay-Club mehr. Mit der Eröffnung des H24 am Hirschengraben 24 am vergangenen Wochenende hat sich das geändert! Hier eine kurze Review vom Eröffnungssamstag! Die Berner Szene vorher: Wo sind die chicen Femmes? Wir waren kurz vor Mitternacht da und hatten ehrlich

Read More


Ausgangszene SchweizKommentar / Rezension / Kolumne

Vom 14. Bis 21. Juni 2015 verwandelt sich Zürich in einen Regenbogen und hostet die Pride Week mit der Demonstration, den Podiumsdiskussionen und dem Festival. Zu diesem Anlass hat Colette sich erlaubt, ihrem Ärger ordentlich Luft zu machen.

Read More


Ausgangszene Schweiz

Geht in Zürich noch Partymässig was? Wir waren an der letzten VIBRA Party und haben uns einen Eindruck verschaffen. Die Kritik dazu lest ihr hier.

Read More


Ausgangszene Schweiz

Drinnen angekommen ist es etwas eng und ich entdecke viele bekannte Gesichter. Eine hübsche Frau, sie könnte Ballerina sein, lächelt mich an. Wieso mich, denke ich? (Manchmal bin ich etwas bescheiden). Ansprechen, heisst es nun. Doch Pustekuchen: Ich habe ein Blackout. Wie quatscht frau eine andere frau an? An diesem Tag, so scheint es, habe ich alles vergessen, was mich das Leben gelernt hat. Ich frage mal meine beste Kollegin, sie meint «Hallo!“»

Read More


AusgangAusgangszene Schweiz

Samstag 13. Juni 2014: Demontrieren

Ich stehe um 14 Uhr am Paradeplatz und warte auf die kommenden Massen. Es folgen tausende von durchmischten Menschen in allerlei Farben, die zu den wummernden Sound der Wagen tanzen, während dem die Sonne sie bräunt. Welch ein Anlass! Welch schöner Anlass.

Read More


Ausgangszene Schweiz

Am Samstag, 10. Mai 2014, gab es in Zürich ganz eindeutig nur eine Ausgangs-Option für Les Femmes und Friends, wenn frau geile Beats, Atmosphäre und Stimmung zum Abgehen und Eintauchen in die Sound Tiefen eines guten Clubs suchte: die gross angepriesene und extra blutjung aus der V…äh Wiege gehobene «Santa V» im Club Zukunft.

Doch wie war der Abend nun wirklich, wenn man durch die Nebelschwaden der Rauchkanonen hindurchgeblickt hat und langsam aus der Trance von Zora Vipera’s feuriger Dance-Performance erwacht ist?

Read More


Ausgangszene Schweiz

Habt ihr dieses ewige «Party»-Gedöns auch satt? Ihr wollt einfach nur in les-freundlichen Ausgang gehen und euch in angenehmer Atmosphäre gut unterhalten? Bloss – überall sind nur immer «Party»-Tipps. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten, um euch mit euren Les Freundinnen zu treffen! Euer Party-Muffel zieht aus aktuellem Anlass mal

Read More


Ausgangszene Schweiz

Eine weitere, neue Housefashion-Party am Zürcher Les-Horizont lockte am Freitag, 31. Januar 2014 mit einer Location vom Feinsten und zwei etablierten DJs die Frauen liebenden Frauen in den Ausgang.
Haben wir nun den Aufgang eines neuen Stern am Nightlife-Himmel erlebt, bloss einen Silberstreifen am Horizont gesehen – oder ist es lediglich eine weitere Party unter den mittlerweile zahlreichen (aber leider eher eintönigen) Zürcher Lesben-Parties, die wir im Partykalender aufführen können?
Euer oberkritische Party-Muffel liess sich von der vielversprechenden Location und der nie untergehen wollenden Hoffnung auf Ausgang mit Klasse verführen, und war vor Ort und hat sich das Ganze angesehen und angehört. Das Fazit könnt ihr hier nun lesen.

Read More


Ausgangszene Schweiz

Fazit

Gute Party mit Stil, erstaunliche viele (95%) sind verkleidet gekommen. Die Masse hetero-friendly und unvoreingenommen. Der Eintritt ist relativ hoch mit rund 100 Franken, die Getränke sind jedoch inbegriffen. Je mehr du trinkst umso mehr profitierst du. Alles in Allem eine gut abgerundete Party. Gut gelaunt ins neue Jahr!

Read More


Ausgangszene Schweiz

Bis an eben jenem Freitagabend des 1. November 2013. Denn da feierte das neue Zürcher Frauenparty-Label «Chicks» seine Premiere. Und dies an keiner geringeren Location, als dem prestigeträchtigen Diagonal (dem Nightclub des Baur au Lac). Die qualitativ hochwertige Location, in Kombination mit den gekonnt clubgerechten Deep & Tech House Sound auflegenden DJs Mel Nagelbein und Strumberg, versprach, auch ein Publikum jenseits der szeneüblichen Gesichter anzulocken. Wie zum Beispiel mich. Was auch der Fall war. Selbstverständlich fehlten auch einige Frauenparty-Expertinnen und Freundinnen nicht, und einige weitere oft anzutreffende Persönlichkeiten.

Read More