Posts Tagged

beziehungsunfähigkeit

Love & Dating

Fehlendes Urvertrauen:
Ein gesundes Kind entwickelt Urvertrauen in seinen ersten 1.5 Lebensjahren. Da es
sich selber nicht versorgen kann, ist es völlig auf die Hilfe seiner Mutter angewiesen.
Mit Urvertrauen ist ein grundlegendes Gefühl von Vertrauen gemeint – in sich, in seine
Mitmenschen, wie auch auf universeller Ebene.
Fehlt dieses Urvertrauen in gänzlicher Weise, ist der erwachsene Mitmensch
aussergewöhnlich misstrauisch, wenn nicht sogar paranoid. Auch sind solche Menschen
verstärkt ängstlich, depressiv als auch aggressiv.

Read More


Kommentar / Rezension / KolumneLove & Dating

Jetzt bin ich seit 2 Monaten an einer dran und hab gelitten und gefleht, hab mir das Herz
rausgeweint, hab gehofft und gebetet und, ja, jetzt sind wir zusammen. Das glaubt ihr
nicht. Und ich, ich glaub’s auch nicht. Ihr denkt jetzt vielleicht, ich würde vom Boden
abheben und Fliegenscheisse küssen, aber es geht nicht. Geht sogar gar nicht. Vor einem
Monat war ich verliebt, und hab die Scheisse geküsst. Jetzt nicht mehr. Nein, ich seh da
kein Problem.

Read More


Love & Dating

In letzter Zeit kann ich sprechen, mit wem ich will: alle behaupten von sich, dass sie beziehungsunfähig sind. Ist das the new shit? Ein neuer Trend? Gerade total angesagt? Oder sind wir einfach unschuldige Opfer, von der modernen Gesellschaft in die Beziehungsunfähigkeit getrieben?

Read More