Love & Dating

Neues von der Newbie-Front – Verliebt in eine Hetera

Neues von der Newbie-Front (Ein Text von Aoi)

Unser jüngste Schreiberin ist mitten im Gefühlsdschungel. Kurz nach ihrem Outing schlägt sich im Internat mit Liebenskummer und hübschen Mitbewohnerinnen rum. Aoi ist verliebt in eine Hetera.

aoi

Das Gefühl, das mich pflegt, kennen sich einige von euch. Ich bin unsterblich verliebt – verliebt, in eine Hetera.
Zu allem Übel ist das Objekt der Begierde nicht einfach nur irgendeine männerliebende Schönheit, sondern ausgerechnet meine beste Freundin.

Im Internat wohnen wir im gleichen Zimmer, unsere Betten stehen weniger als 3 Meter voneinander entfernt. Wir sind uns 24 Stunden am Tag, fast jeden Tag, so nah wie nur möglich. Für mich allerdings noch nicht nah genug. Nach meinem Outing ist es den meisten in meinem Umfeld aufgefallen, dass sie für mich mehr als eine Freundin ist. Natürlich ist das auch an ihr nicht vorbeigegangen. Die folgende Zeit wurde für mich und meinem zu einem Massaker.  Ein kurzweiliger Auszug aus dem gemeinsamen ,,Dormitorium“ , 3 Kilo weniger auf meinen Hüften und viele viele traurige Lovesongs.

Nach einer Woche schmerzendem Schweigen kamen wir über ihre italienisch Hausübung wieder ins Gespräch. Belangloses wurde zur Offenbarung und schließlich schienen die Wogen geglättet. Sie entschloss sich wieder in unser gemeinsames Zimmer einzuziehen. Alles ist gut.

paulitori

Ich: J., wie war es für dich,  als ich dir gesagt habe,
dass du mehr für mich bist, als nur eine Freundin?

J.: Da ich es ja davor schon von einigen aus der Schule mitbekommen habe, war es  kein schock mehr für mich. Aber natürlich war ich sehr verwirrt, denn schließlich bist du mir immer sehr gewesen und warst meine engste Vertraute.
Ich: Wie waren die folgenden Wochen für dich?

J.: Ich habe mir etwas Sorgen gemacht, denn ich wollte nicht, dass unsere Freundschaft durch deine Gefühle kaputt geht. Ich wusste nicht genau, wie wir wieder zueinander finden sollen.


Ich: Wie fühlst du dich jetzt mit unserer Freundschaft?

J.: Wir kennen uns jetzt schon 3 jahre und ich weiß, dass wir alles durchstehen können. Ein bisschen Herzflattern werden wir sicher auch noch überstehen. Für mich ist es schließlich auch schwer, wenn ich dich mal 2 Tage nicht sehe.

Habt ihr etwas ähnliches durchgemacht? Wie geht man am besten um mit Gefühlen für die beste Freundin oder heterosexuellen Frauen?
Aoi ist dankbar für alle Tipps!



Previous post

Was ist Glück? Oder ob gute Bücher, viel Musik und feines Essen die Gunst des Glückes innetragen.

Next post

Selbstsanierung - Und plötzlich wieder Single

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.